Haus- & Grundbesitzerhaftpflicht

Auch von einem Haus kann Gefahr ausgehen. Etwa wenn sich bei Sturm die Dachziegel lösen. Mit unserer Haus- und Grundbesitzerhaftpflichtversicherung schützen wir Sie vor den damit verbundenen finanziellen Risiken. Entscheidender noch als die Höhe der Versicherungsprämie sind dabei die richtigen Deckungssummen und ein Versicherungsumfang, der Ihre tatsächlichen Risiken berücksichtigt.

Allgemeine Informationen zur Haus- und Grundbesitzerhaftpflichtversicherung finden Sie im Infoblatt des Bund der Versicherten e. V. (BdV).

Hier eine Auswahl der wichtigsten Kriterien des Gruppenvertrags:

  • Als Deckungssumme können Sie zwischen 5, 10 und 15 Mio. Euro pauschal für Sach-, Personen- und Vermögensschäden wählen.
  • Bauvorhaben sind bis zu einer Bausumme von 100.000 Euro mitversichert.
  • Als Selbstbehalt können Sie 150 Euro wählen.

Weitere Informationen und Antworten auf die häufigsten Fragen finden Sie hier.

Beitragsrechner

Beitragsrechner zur
Haus- & Grundbesitzerhaftpflicht

* Pflichtfeld

Erläuterungen zu unbebauten Grundstücken

Versichert werden können nur im Inland gelegene, nicht bebaute Grundstücke bis maximal 3.500 qm. Waldgrundstücke sind nicht versicherbar.

Beitragsfrei über die Privathaftpflicht versicherbar sind bis zu drei im Inland gelegene, nicht bebaute und zu privaten Zwecken genutzte Grundstücke mit einer Gesamtfläche von maximal 2.000 qm.

Beiträge sind gültig seit 01.07.2012

Login zum Mitgliederbereich