Versicherungsberatung: Versicherungen vergleichen & unabhängig beraten lassen (Verbraucherberatung)

Verbraucherschutz und Versicherungen - Kein Widerspruch!

Gruppenverträge – guter Versicherungsschutz für Mitglieder

Die BdV Mitgliederservice GmbH (BMS) bietet allen Mitgliedern des Bund der Versicherten e. V. (BdV) die Möglichkeit, sich zu Gruppenversicherungsverträgen anzumelden. Unser Team unterstützt Sie bei allen Fragen rund um den Versicherungsvertrag und lässt Sie auch im Schadenfall nicht allein.

Diese Versicherungen zeichnen sich durch Folgendes aus:

  • Verbraucherschutz – die Gruppenverträge entsprechen den Kriterien des BdV und im Streitfall hilft Ihnen die BdV-Schlichtungsstelle.
  • Niedrige Prämien – Gruppenverträge erzeugen weniger Verwaltungskosten und das Risiko ist für den Versicherer besser einzuschätzen.
  • Keine Provision – die Verträge werden ausschließlich über die ausgewiesenen Verwaltungsgebühren finanziert.

Die Gruppenverträge stehen ausschließlich den Mitgliedern des BdV zur Verfügung. Der BdV ist eine der bedeutendsten Verbraucherschutzorganisationen Deutschlands und setzt sich offensiv für die Rechte der Verbraucher ein.

Falls Sie Interesse an unseren Gruppenverträgen haben und Mitglied werden möchten, klicken Sie bitte auf den Link „Werden Sie BdV-Mitglied".

 

Verbraucherschutz und Versicherungen – kein Widerspruch!

HIER GEHT'S ZUM
VERBRAUCHERSCHUTZ

 

HIER GEHT'S ZUR
UNABHÄNGIGEN BERATUNG

 

Aktuell

Privathaftpflichtversicherung

Privathaftpflichtversicherung

Was geschieht, wenn Ihnen jemand einen Schaden zufügt, dieser aber keine Privathaftpflichtversicherung oder eigene Mittel hat um den Schaden zu ersetzen? Eine Forderungsausfalldeckung in Ihrem Versicherungsvertrag hilft in dieser Situation und übernimmt den Schadenersatz.

 

Ihre Privathaftpflichtversicherung bietet Ihnen diesen Schutz. Seit neuestem sogar schon ab dem ersten Euro.

Rechtsschutzversicherung

Rechtsschutzversicherung

Viele Rechtsfragen lassen sich bereits mit einem kurzen Telefonat beantworten. Deshalb können Sie bei Eintritt eines Rechtsschutzfalles die telefonische Rechtsberatung (Anwaltshotline) in Anspruch nehmen und das ab sofort zum Ortstarif.

Rechtsschutzversicherung

Rechtsschutzversicherung

Für die Wahrnehmung Ihrer rechtlichen Interessen können Sie jede Anwältin und jeden Anwalt beauftragen (freie Anwaltswahl). Die Kosten für ihre bzw. seine Tätigkeit werden im Umfang des vereinbarten Versicherungsschutzes übernommen. Sie zahlen lediglich die von Ihnen vereinbarte Selbstbeteiligung. Diese entfällt, wenn die von Ihnen gewählte Anwältin oder der von Ihnen gewählte Anwalt dem Netzwerk „APRAXA“ angeschlossen ist. Weitere Informationen finden Sie hier.

Login zum Mitgliederbereich