Allgemeines zur Wohngebäudeversicherung

Warum eine Wohngebäudeversicherung
Eigentümer eines Hauses brauchen eine Wohngebäudeversicherung. Falls die Immobilie nicht aus eigenen Mitteln bar bezahlt sondern beispielsweise über eine Bank finanziert wird, wird der Versicherungsschutz sogar von dem finanzierenden Institut gefordert.

Gleitende Neuwertversicherung
Sie wird als "gleitende Neuwertversicherung" gegen die Risiken Feuer (F)-, Leitungswasser (LW)- sowie Sturm (ST)- und Hagelschäden (H) gezielt abgeschlossen. Damit werden die sich jährlich verändernden Baukosten (Löhne, Material) berücksichtigt - die Entschädigungsleistung steigt. Dafür allerdings auch und sehr moderat der Jahresbeitrag.

Verschiedene Risiken
Hinter dem Risiko Feuer verbergen sich Schäden durch Brand (daher auch der Begriff "Brandversicherung"), Blitzschlag, Explosion oder Implosion. Bei dem Risiko Leitungswasser sind neben den Schäden durch Wasser (beispielsweise eine wegen eines Rohrbruchs durchfeuchtete Wand, die getrocknet werden muss) auch Frost- und sonstige Bruchschäden an den Leitungsrohren versichert. Auch Schäden am Haus, die durch Sturm, der ab einer Windstärke von 8 gegeben ist, entstanden sind, werden genau wie Hagelschäden ersetzt.

Idealerweise wird immer Feuer, Leitungswasser, Sturm und Hagel versichert und gegebenenfalls mit einer Elementarschadenversicherung erweitert.

Feuer-Rohbauversicherung
Sie wollen demnächst mit dem Bau eines Hauses beginnen? Dann sollten Sie sich vor Baubeginn auch Gedanken über den zukünftigen Versicherungsschutz machen. Die Feuer-Rohbauversicherung kann über den Gruppenvertrag für bis zu 24 Monate beitragsfrei vereinbart werden und ist sozusagen der Wohngebäudeversicherung "vorgeschaltet".

Versichert ist das im Neubau begriffene Gebäude sowie die sich auf dem Baugrundstück befindlichen Baustoffe gegen Schäden durch Brand, Blitzschlag und Explosion.

Dieser Versicherungsschutz gilt bis zur Bezugsfertigkeit – weshalb Sie unbedingt den Einzugstermin melden sollten, sobald dieser absehbar ist.

Aktuell

Risikolebensversicherung
Sie möchten Hinterbliebene für den Fall Ihres Todes absichern? Der neue und überarbeitete Tarif für das Jahr 2017 steht Ihnen zur Verfügung. Sprechen Sie uns gerne an. 

Beilage zur BdV-INFO
Die aktuelle Ausgabe unser Zeitschrift finden Sie hier.

Privathaftpflichtversicherung
Für Drohnen besteht unter bestimmten Voraussetzungen beitragsfreier Versicherungsschutz.

Service-Hotline

      04193 - 754 897

 

Mo - Do   9 bis 18 Uhr
Fr            9 bis 13 Uhr

(Bitte halten Sie Ihre Mitgliedsnummer bereit.)